AIM Logo


HomeProdukte und LeistungenUnternehmenKontakt
Eignungsprüfung Hemmstoff

Die Untersuchung auf Hemmstoffe ist eine zentrale Maßnahme zur Sicherung der Rückstandsfreiheit der Milch entlang der Lebensmittelkette. Dabei werden unterschiedliche Tests an vielen verschiedenen Stellen und unter den unterschiedlichsten Bedingungen eingesetzt.

Die entscheidende Frage für jedes Labor und jeden Untersucher dabei ist: „Bekomme ich mit meiner Untersuchungsroutine ein positives Ergebnis, wenn tatsächlich lebensmittelrechtlich relevante Rückstände von Antibiotika in der Milch vorhanden sind?“

Die AiM GmbH hat zur Unterstützung ihrer Kunden schon 2008 zusammen mit der QSE GmbH einen Hemmstoff Ringtest ins Leben gerufen und gemeinsam so organisiert, dass diese Frage beantwortet werden konnte. In der Folge entwickelte sich dieser Ringtest zu einer Erfolgsgeschichte mit weit mehr als 100 Teilnehmern aus bis zu 20 Ländern.

Heute können Sie an diesem bewährten Ringtest als Eignungsprüfung Hemmstoff unter akkreditierten Bedingungen (DIN EN ISO/IEC 17043) teilnehmen. Die Eignungsprüfung wird durch die QSE GmbH organisiert, die Ihre »Anmeldung dazu gerne hier entgegennimmt.

Das wichtige Konstruktionsprinzip des Ringtests bleibt bestehen: die AiM GmbH liefert homogene, robuste und langzeitstabile Proben, die absolut zuverlässige und unabhängig verifizierte Dotierungen von verschiedenen Antibiotika aufweisen. Die QSE GmbH organisiert als akkreditierter Anbieter von Eignungsprüfungen / Ringversuchen nach DIN EN ISO/IEC 17043 die Durchführung und Auswertung. Die Teilnahme wird mit einer Urkunde bestätigt, die für Sie den Nachweis führt, dass Ihre Untersuchung die gesetzlichen Anforderungen an die Hemmstoffuntersuchung erfüllt.

Darüber hinaus bekommt jeder Teilnehmer die Gelegenheit mehr über den Hintergrund von Hemmstoffbelastungen in der Milch, die Funktionen verschiedener Testsysteme (mikrobiologische Tests vs. Schnelltests), die Aussagekraft ihrer Resultate und nicht zuletzt die Bedeutung der guten Laborpraxis zu erfahren. Wir beraten Sie dazu auch gerne persönlich.

Als Testhersteller empfehlen wir Ihnen dringend regelmäßig an einer Eignungsprüfung eines akkreditierten Anbieters teilzunehmen. Damit bestätigen Sie für Ihre Kunden Ihre eigene Labor-Kompetenz und die richtige Wahl Ihrer Hemmstofftests.
Hemmstofftestsysteme
Informationen
Kontrollstandards
Informationen
Informationen
Beratung und Schulung
Informationen
Auftragsanalyse
Informationen
Hemmstoff Ringtest
Informationen